foliengott.de
foliengott.de

Campingausbau 1.0

Schlafen im Auto

 

Für die bevorstehende Ligurien Tour habe ich vor ein paar Sachen zu verändern. Geplant ist es, im Auto zu schlafen. 

Die ebene Liegefläche hat eine Länge von ca. 1900mm, was perfekt ist. Das verbaute Hundegitter ist nicht Bodentief verbaut, sondern fängt knapp unterhalb der Oberkannte der Rückbank an. Genug Platz um drunter zu schlafen. Zu Glück hab ich Gästezimmer meiner Eltern noch eine Klappmatratze gefunden.

Nun muss ich noch ein wenig Stauraum für das Equipment schaffen. Also mal gucken, was das Holzlager so hergibt. Dann die Tischlerskills aktivieren und los gehts. Beim basten fällt mir dann auf, dass der Boden nicht parallel zur Hutablage bzw zur Rolloführung ist. Ok. Dann halt schräg...